Lage des Stadtteils Fasanerie in München
Fotos der Umgebung des Stadtteils Fasanerie

Wohnen in der Fasanerie


Mietwohnungen und Verkaufsangebote


Die Fasanenzucht, nach dem der Stadtteil Fasanerie benannt ist, wurde von Herzog Wilhelm V. bereits im 16. Jahrhundert gegründet und bot den schönen Vögeln noch bis ins 20. Jahrhundert einen Lebensraum.


Zum Zentrum (Marienplatz) Zum Hauptbahnhof Zum Flughafen
11,9 km 10,0 km 35,3 km

Mietangebote in München-Fasanerie

Dachgeschosswohnung mit guter Raumaufteilung 1-Zimmer Wohnung Fasanerie vermietet Details
Schöne, möblierte Dachgeschosswohnung mit Südbalkon 2-Zimmer Wohnung Fasanerie vermietet Details
NEUBAU 2019 - Helle Dachgeschosswohnung 3-Zimmer Wohnung Fasanerie vermietet Details
Schicke Wohnung am Fasaneriesee 3-Zimmer Wohnung Fasanerie vermietet Details
Familienfreundliches 5-Zimmer-Reiheneckhaus in München-Fasanerie 5-Zimmer Haus Fasanerie vermietet Details
Am nordwestlichen Stadtrand gelegene sehr schöne möblierte Wohnung 2,5-Zimmer Wohnung Fasanerie vermietet Details
Ruhig Wohnen am nördlichen Stadtrand Münchens 1-Zimmer Wohnung Fasanerie vermietet Details
Fasanerie: sehr schöne Maisonettewohnung; 2 Schlafzimmer & 2 Bäder 4-Zimmer Wohnung Fasanerie vermietet Details
Geschmackvoll möbliertes Haus mit fünf Zimmern 5-Zimmer Haus Fasanerie vermietet Details
Helle Gartenwohnung mit Terrasse 2-Zimmer Wohnung Fasanerie vermietet Details

Verkaufsangebote in München-Fasanerie

Für Dachgeschoss-Liebhaber: 3-Zi. Wohnung mit Weitblick über das Olympiadorf 3-Zimmer Wohnung Hasenbergl verkauft Details anzeigen
Lerchenau: 3-Zi.-Dachgeschosswohnung mit Weitblick über das Olympiadorf 3-Zimmer Wohnung Hasenbergl verkauft Details anzeigen
Lerchenau: Familienfreundliche 3-Zimmer Wohnung mit Hobbyraum und Garten 3-Zimmer Wohnung Hasenbergl verkauft Details anzeigen

Der Fasaneriesee und der Lerchenauer See stellen sehr schöne Naherholungsgebiete dar, die auch zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen sind. Im Norden grenzt die Fasanerie an Feldmoching, im Osten an Lerchenau und im Süden an die Allacher Lohe. Über die S-Bahnstation der S1 (Fasanerie) erreicht man sowohl die Innenstadt als auch die Randbezirke innerhalb kurzer Zeit.

Die Siedlung auf dem ehemaligen Gelände des kurfürstlichen Fasanengartens wurde zwischen den beiden Weltkriegen als Gartenbaukolonie errichtet und in den 70er Jahren in ein Wohngebiet mit vorwiegend Einfamilien- und Reihenhäusern umgewandelt. Heute finden sich hier viele schöne Objekte. Sollte hier nicht das passende Angebot an Wohnungen für Sie dabei gewesen sein, dann lohnt sich auch ein Blick auf die benachbarten Stadtteile Feldmoching, Hasenbergl und Moosach.

Unmöblierte Wohnungen zur Miete finden Sie auf Immoscout24.


Fotogalerien

6
Fasanerie See
6
Lerchenauer See
7
Feldmochinger See

Einkaufen

Einige Geschäfte

Gastronomie

Einige Restaurants, Bars

Kultur / Freizeit

3 Badeseen: Feldmochinger und Lerchenauer See, Fasaneriesee


Die Stadtteile in München



Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbungen anzupassen und zu messen und eine sichere Erfahrung zu bieten. Indem Sie die Schaltfläche "Alles zulassen und fortsetzen" betätigen, stimmen Sie zu, dass Daten über Cookies gesammelt werden.
Bitte aktivieren Sie Cookies in ihren Browsereinstellungen!