Stadtteil-Karte von der Umgebung Fasangarten

Möbliertes Wohnen auf Zeit im Fasangarten München


Wohnen in Fasangarten


Der Fasangarten liegt am südöstlichen Stadtrand Münchens. In den 1920er-Jahren war die Gemeinde eigenständig, bis sie 1937 nach München eingemeindet wurde.


Zum Zentrum (Marienplatz) Zum Hauptbahnhof Zum Flughafen
6,0 km 8,0 km 42,0 km

Wohnungsangebote in München-Fasangarten

Ruhige 2-Zimmer Gartenwohnung in Fasangarten 2-Zimmer Wohnung Fasangarten vermietet Details

Dieser am Perlacher Forst liegende Stadtteil, bezieht seinen poetischen Namen von einer Fasanenzucht im 19. Jahrhundert. Heute bildet er zusammen mit Obergiesing den Stadtbezirk 17.  Obwohl er nicht zu den zentralen Bezirken gehört, ist er durch die S-Bahn Linie S3 (Haltestelle München-Fasangarten) sehr gut an den öffentlichen Personennahverkehr und das Zentrum angebunden, welches innerhalb weniger Minuten erreicht wird.

Seine Einfamilienhaus- und Kleinsiedlungsstruktur mit Grünflächen sowie die Nähe zu dem beliebten Naherholungsgebiet Perlacher Forst machen diesen Satdtteil zu einer beliebten Wohngegend für Wohnen auf Zeit. Möblierte Wohnungen in ruhiger und grüner Lage gibt es auch in den benachbarten Stadtteilen Harlaching und Unterhaching sowie im zentraleren Bezirk Giesing.

Unmöblierte Wohnungen finden Sie auf Immoscout24.


Fotogalerien

20
Giesing
24
Obergiesing
21
Ramersdorf

Einkaufen

Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs

Gastronomie

Einige Restaurants, Cafés und Bars

Kultur / Freizeit

Viele Grünflächen, Biergärten, Sportanlagen


Die Stadtteile in München



Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbungen anzupassen und zu messen und eine sichere Erfahrung zu bieten. Indem Sie die Schaltfläche "Alles zulassen und fortsetzen" betätigen, stimmen Sie zu, dass Daten über Cookies gesammelt werden.