Mr. Lodge GmbH · Barer Str. 32 · 80333 München · 089 340 823-0 · info@mrlodge.de

Hasenbergl - © Mr. Lodge GmbH
Hasenbergl - © Mr. Lodge GmbH

Hasenbergl


Möbliertes Wohnen auf Zeit in München-Hasenbergl

Beschreibung

Die Siedlung am Hasenbergl wurde weitestgehend in den 60er Jahren errichtet um die Wohnungsknappheit der Nachkriegszeit zu lindern. Sie besteht vorwiegend aus Wohnblöcken mit kleinen Wohneinheiten und einigen Reihenhäusern, darunter auch viele Gelegenheiten für Wohnen auf Zeit. Seinen Namen erhält der Hasenbergl von den Kaninchen die hier seit dem 18. Jahrhundert zur herrschaftlichen Jagd gehegt wurden. Die nahe gelegene Fasanerie verweist ebenso auf die historische Lage des Stadtteils an einem ehemaligen Jagdgebiet. In der Nähe befinden sich auch der Feldmochinger See, der Fasaneriesee und der Lerchenauer See, die alle zu ausgedehnten Spaziergängen und Badespaß im Sommer einladen. Der Regattapark See im Norden erweitert die Seelandschaft am Hasenbergl und rundet damit ein vielseitiges Angebot ab. Seit einigen Jahren wird die Bebauung nachverdichtet. Mangelnder Wohnkomfort, Anonymität und fehlendes kulturelles Angebot beeinträchtigten die Attraktivität dieses Viertels, doch seit einigen Jahren wird der Stadtteil erfolgreich erneuert: so wurde Beispielsweise das Kulturzentrum 2411 eröffnet, das in einem Stadtteilzentrum beheimatet ist, das unter anderem auch ein großen Nahversorgungszentrum beinhaltet. Daher nimmt die Attraktivität des Hasenbergl zurzeit stark zu. Die U-Bahnhöfe Hasenbergl und Dülfestraße (beide U2) verbinden den Stadtteil mit der Münchner Innenstadt und den anderen Bezirken. Unweit davon, an der Station Feldmoching, hält die S1, welche eine Verbindung mit dem Münchner Umland und dem Flughafen München herstellt.

  • Parkplätze

    relativ leicht zu finden

  • Einkaufen

    einige Geschäfte

  • Gastronomie

    einige Restaurants, Bars

  • Kultur / Freizeit

    tennisclub

Wohnungsangebote in München-Hasenbergl