Mr. Lodge GmbH · Barer Str. 32 · 80333 München · 089 340 823-0 · info@mrlodge.de

Beiträge zum Thema Fotogerechte Enddekoration


Lesen Sie alle Blogartikel mit Tipps und Tricks zur Fotogerechten Enddekoration Ihrer Wohnung

In unseren Blog Artikeln nehmen wir uns Zeit, um Mieter und Vermieter ganz ausführlich zu neuen Themen aus dem Bereich „Wohnen auf Zeit“ zu informieren. Über viele Details, die letztendlich den Unterschied machen.

Zur Zeit wird gefiltert nach: Fotogerechte Enddekoration
Silke Steingröver Silke Steingröver 25.09.2014
Kommentare 1

Mieterwechsel – Fototermin nicht vergessen – Teil 2

In Teil 1 sind wir letzten Monat darauf eingegangen welche die optimalen Rahmenbedingungen für gute Wohnungsfotos sind und warum sich neue Fotos bei einem Mieterwechsel meist lohnen – zur Erinnerung:

  • Neue Möbel oder technische Geräte: Röhrenfernseher wurde durch Flachbildfernseher ersetzt
  • Wetterbedingungen und Jahreszeiten: Ideale Lichtverhältnisse und schönere Umgebungsfotos im Frühjahr / Sommer
  • Stetige Entwicklung der Fototechnik: Größere Bildausschnitte, bessere Farbwiedergabe und schärfere Bilder

 Im heutigen Beitrag möchten wir speziell auf die Wohnungsvideos eingehen.

[...]
Beitrag lesen...
Silke Steingröver Silke Steingröver 31.07.2014
Kommentare 0

Mieterwechsel – Fototermin nicht vergessen - Teil 1

Das Foto zeigt zwei Fotos des selben Wohnzimmers in 2014 und 2011

Kommt eine Wohnung nach einem längeren Mietzeitraum zurück ins Angebot, wirkt sie im Vergleich zu anderen Wohnungsangeboten oft unterpräsentiert. Daher ist es bei der möblierten Vermietung besonders wichtig, regelmäßig neue Fotos erstellen zu lassen.

Neue Möblierung oder technische Geräte

Eine veränderte Ausstattung der Wohnung ist selbstverständlich der wichtigste Grund für neue Wohnungsbilder. Wenn der alte Röhrenfernseher durch einen neuen Flachbildschirm ersetzt oder abgewohnte Möbelstücke erneuert wurden, ist das nicht nur interessant für potentielle Mieter - die Wohnung lässt sich insgesamt besser und schneller vermitteln.

Wetterbedingungen und Jahreszeiten

Wenn der letzte Fototermin im Winter oder bei Regen stattgefunden hat, wirkt die Wohnung dadurch dunkel oder die Aussicht etwas trist. Der ideale Zeitpunkt für einen Fototermin ist im Sommer bei Sonnenschein – bei diesen Bedingungen herrschen die ansprechendsten Lichtverhältnisse  für die Innenaufnahmen. Auch die Aussichts-, Garten- oder Balkonbilder wirken insbesondere bei viel grün in der Umgebung freundlicher.

[...]
Beitrag lesen...
Julia Schmid Julia Schmid 03.06.2014
Kommentare 0

Küchendekoration - Tipps zur Ausstattung und optimalen Fotowirkung

Das Foto zeigt eine von der Einrichtungsabteilung von Mr.Lodge eingerichtete Küche

In der Serie "Tipps für die optimale Fotowirkung" haben wir uns bereits den Bereichen Badezimmer-, Esstisch- und Bettdekoration gewidmet. In folgendem Artikel fahren wir nun mit Tipps für die Ausstattung, Präsentation und Dekoration der Küche in der möblierten Wohnung fort. Auch hier gibt es einige nützliche Hinweise, die wir Ihnen gerne weitergeben wollen.

[...]
Beitrag lesen...
Julia Schmid Julia Schmid 10.12.2013
Kommentare 1

Badezimmerdekoration

Deko-Tipps für eine optimale Fotowirkung

Badezimmerdekoration für das optimale Foto

In diesem Beitrag haben wir verschiedene Ideen für die Ausstattung, Präsentation und Dekoration des Badezimmers in der möblierten Vermietung ihrer Wohnung in München zusammengestellt. Im Badezimmer ist es besonders wichtig, die meist kühle Optik der Fliesen zu unterbrechen und aufzulockern. Schon mit den Handtüchern ist dies gut zu schaffen. Wir zeigen Ihnen, wie man diese am schönsten dekoriert und was sich sonst noch toll auf dem Foto macht:

Der Raum: Die Grundlage bietet natürlich das Badezimmer an sich. Wenn Ihre Immobilie ein älteres Bad hat, sollte früher oder später über eine Renovierung nachgedacht werden. Moderne Bäder werden Badezimmer mit bunten Fliesen (zum Beispiel in Dunkelgrün, Braun oder gemustert) und veralteter Sanitärausstattung vorgezogen. Sollte das Badezimmer eine ältere Standard-Ausstattung mit beispielweise weißen quadratischen Fliesen an den Wänden haben, kann auch eine Teilrenovierung mit neuen Bodenfliesen und Sanitärausstattung ein moderneres Flair in das Bad bringen. Grundsätzlich sollten alle Fugen gesäubert sein und Silikonfugen bei Bedarf erneuert werden. Eine transparente Duschtrennwand aus Glas macht den Raum auch zusätzlich ansprechender. Ein Duschvorhang sollte möglichst neutral gehalten sein.

[...]
Beitrag lesen...
Julia Schmid Julia Schmid 12.11.2013
Kommentare 0

Esstischdekoration - Tipps für eine optimale Fotowirkung

dekorierter Esstisch

In der Serie "Tipps für die optimale Fotowirkung" liegt in diesem Beitrag der Fokus auf der Dekoration des Esstischs. Auf den Exposé-Fotos Ihrer Wohnung kann die Esstischfläche oft eine ungewollte Präsenz einnehmen. Damit der Tisch weder zu leer noch zu voll geladen wirkt, hier ein paar Tipps:

  • Accessoires: Oftmals bricht schon eine schöne Schale, Vase oder zwei bis drei Glasteelichter in der Mitte des Tisch die große Fläche.
  • Frische Blumen und Obst: Mit Schnittblumen (je nach Saison zum Beispiel Tulpen oder Sonnenblumen) oder einem kleinen Blumentöpfchen kann man Frische und Farbe in den Raum bringen. Alternativ ist Obst in der Schale ein ebenso schöner Farbtupfer.
  • Tischdecke oder Platzsets? Tischdecken empfehlen wir in den aller seltensten Fällen. Diese können den Raum schnell sehr konservativ wirken lassen und verstecken die schöne Tischoberfläche. Mit Platzsets (zum Beispiel aus Stoff, Kunststoff, Bast oder Schiefer) erreicht man eine Auflockerung und unterbricht so die Fläche des Esstischs. Man greift farblich dabei gerne auf eine bereits bestehende Farbe im Raum zurück.
[...]
Beitrag lesen...