Mr. Lodge GmbH · Barer Str. 32 · 80333 München · 089 340 823-0 · info@mrlodge.de

Beiträge zum Thema Dekoration


Lesen Sie alle Blogartikel mit Tipps und Tricks zur Dekoration ihrer Wohnung

In unseren Blog Artikeln nehmen wir uns Zeit, um Mieter und Vermieter ganz ausführlich zu neuen Themen aus dem Bereich „Wohnen auf Zeit“ zu informieren. Über viele Details, die letztendlich den Unterschied machen.

Zur Zeit wird gefiltert nach: Dekoration
Julia Schmid Julia Schmid 12.11.2013
Kommentare 0

Esstischdekoration - Tipps für eine optimale Fotowirkung

dekorierter Esstisch

In der Serie "Tipps für die optimale Fotowirkung" liegt in diesem Beitrag der Fokus auf der Dekoration des Esstischs. Auf den Exposé-Fotos Ihrer Wohnung kann die Esstischfläche oft eine ungewollte Präsenz einnehmen. Damit der Tisch weder zu leer noch zu voll geladen wirkt, hier ein paar Tipps:

  • Accessoires: Oftmals bricht schon eine schöne Schale, Vase oder zwei bis drei Glasteelichter in der Mitte des Tisch die große Fläche.
  • Frische Blumen und Obst: Mit Schnittblumen (je nach Saison zum Beispiel Tulpen oder Sonnenblumen) oder einem kleinen Blumentöpfchen kann man Frische und Farbe in den Raum bringen. Alternativ ist Obst in der Schale ein ebenso schöner Farbtupfer.
  • Tischdecke oder Platzsets? Tischdecken empfehlen wir in den aller seltensten Fällen. Diese können den Raum schnell sehr konservativ wirken lassen und verstecken die schöne Tischoberfläche. Mit Platzsets (zum Beispiel aus Stoff, Kunststoff, Bast oder Schiefer) erreicht man eine Auflockerung und unterbricht so die Fläche des Esstischs. Man greift farblich dabei gerne auf eine bereits bestehende Farbe im Raum zurück.
[...]
Beitrag lesen...
Julia Schmid Julia Schmid 26.09.2013
Kommentare 0

Bettdekoration – Tipps für eine optimale Fotowirkung

Als Ergänzung zum Blogbeitrag vom 06.08.2013 "Bettdekoration - Fotogerechte Enddekoration Vorher-Nachher" möchten wir Ihnen hier eine Sammlung schöner Bettdekorationen als Beispiele für die Fotoenddekoration zeigen.

Generell empfehlen wir, die Betten standardmäßig mit der Kissengröße 80 x 80 cm und der Bettdecken in der Größe 155 x 200 cm auszustatten. Die Bettwäsche soll sich gut in die Einrichtung der Wohnung einfügen und nicht zu auffällig farbig oder zu gemustert sein. Ein dezentes Design ergänzt die Möblierung positiv. Auch Dekokissen, Bettplaids oder Tagesdecken optimieren die Bettdekoration und die Wirkung der Wohnung, das Bett sollte allerdings nicht zu überladen wirken. Die Dekoration kann sich an Bettdekorationen wie man es aus dem Hotel kennt orientieren. Das Bettlaken ziehen Sie bei zwei Matratzen gerne über beide. Mit einem Matratzenschoner darunter kann man so die mittige Matratzen-Ritze überpolstern. Die Nachtische sollten auf beiden Bettseiten auf jeden Fall mit Tischleuchten oder Wandleuchten ausgestattet sein, so ergibt es ein rundes Gesamtbild.

Bildergalerie:

Klassische Bettdeko mit verschiedenen Kissengrößen und weichem Plaid. Vollbild
Eine klare Bettdekoration: weiße Bettwäsche, Farbakzente durch die schwarzen und roten Kissen. Vollbild
Bettwäsche mit dezentem Muster - farblich auf das Bild abgestimmt. Vollbild
Die Bettdekoration ist komplett stimmig, üppig dekoriert und ergänzt die Möblierung. Vollbild
Hier wurde das Betthaupt mit gestreiften Kissen, passend zu Bettwäsche, Vorhängen und Boden ausgestattet. Vollbild
Eine in sich stimmige Dekoration: weiß - anthrazit und als Farbakzent magenta. Vollbild
Geschmackvolle Farbabstimmung: weiß - glänzendes grau - frisches gelb. Vollbild
Wandfarbe, Bettbezug und Dekoration wurden aufeinander abgestimmt. Zusätzlicher Farbtupfer: das Tablett. Vollbild
Die Bettdekoration bewegt sich in Farbnuancen und ist harmonisch und elegant. Vollbild
Hier wurde mit Farbkontrasten und Licht gearbeitet. Toll auch: die leichten Beistelltische als Nachttische. Vollbild
Farbliche Akzente mit Kissen und Bettlaken, die den orange Farbton von Bild und Fensterdekoration wiederholen. Vollbild
Eine klassisch-moderne Dekoration - das blaue Muster wurde aufgegriffen und erzeugt dadurch Harmonie. Vollbild
Eine komplett weiße Bettdekoration, die vor der Streifen-Tapete einen guten Gegensatz schafft. Vollbild
Kontrastpunkte: dunkle Tagesdecke - weiße Bettwäsche, senfgelbe Highlights , runde Formen Vollbild
Eine puristische und dezente Dekoration mit weißer Bettwäsche und grauer Decke, passend zum Bettbezug. Vollbild
15
[...]
Beitrag lesen...
Evelyn Lelowski Evelyne Lelowski 06.08.2013
Kommentare 0

Bettdekoration - Fotogerechte Enddekoration

„Vorher-Nachher“

Hier sehen Sie ein typisches Beispiel für ein neu möbliertes und vom Eigentümer dekoriertes Schlafzimmer. Um die Foto- Wirkung zu optimieren, bieten wir bei Mr. Lodge professionelle Unterstützung an.

Ob durch den Einsatz unserer Einrichtungsberatung oder mit Hilfe unserer Tipps, die Sie selbst umsetzen: mit geringem Aufwand kann hier eine große Wirkung erzielt werden.

Im Video sehen Sie wie zwei weiße Kissen (80 x 80 cm) zusätzlich platziert werden. Die vorhandenen blauen Kissen werden geschickt dazu dekoriert. Vorab wurden bereits die blau-bezogenen Decken durch weiß-bezogene Bettdecken ersetzt und mit einer blauen Fleecedecke ergänzt. So entsteht ein ruhigerer Gesamteindruck. Als zusätzliches Dekorationselement wird ein frischer Strauß weißer Blumen eingesetzt.

[...]
Beitrag lesen...
Julia Schmid Julia Schmid 09.07.2013
Kommentare 0

Die fotogerechte Enddekoration

Foto eines für das Fotoshooting Enddekorierten Wohnzimmers

Neben der Möblierung und Ausstattung ist die fotogerechte Enddekoration ein wichtiger Bestandteil für die optimale Präsentation Ihrer Wohnung.

Erst die repräsentative Darstellung Ihrer Immobilie ermöglicht eine effiziente Vermittlung. Der Wert einer Wohnung kann mit relativ geringen finanziellen Aufwand für die Dekoration deutlich gesteigert werden.

Durch die Dekoration erreichen Sie ein Gesamtbild der Wohnung und eine einladende Wohnlichkeit. Dazu gehören Teppiche, Kissen, Bilder an den Wänden und Leuchten (auch Tisch- und Stehleuchten). Einzelne Dekorationselemente wie Vasen und Kerzenständer sollten nicht fehlen. Auch Vorhänge oder innenliegende Rollos gehören in jede Wohnung und runden die Einrichtung gekonnt ab. Mit wenigen Büchern werden große Regalflächen gefüllt. Ein schöner Bildband auf dem Couchtisch oder eine aktuelle Tageszeitung auf dem Tisch laden schon alleine zum optischen Verweilen ein, ebenso ein stilvoll und schlicht gedeckter Esstisch.

[...]
Beitrag lesen...
Julia Schmid Julia Schmid 25.06.2013
Kommentare 3

Vorher-Nachher: 2-Zimmer Premium-Wohnung am St.-Anna-Platz

Der Eigentümer dieser schönen Wohnung im Lehel kam auf Mr. Lodge zu, weil er sie möbliert vermieten wollte. Da die 2-Zimmer-Wohnung noch komplett unmöbliert war, wurden in einem Erstberatungstermin vor Ort die Möglichkeiten für eine passende Möblierung besprochen. Die Einrichtungsberatung erstellte auf Wunsch des Vermieters ein Möblierungsangebot mit einer ersten Kostenschätzung. Daraufhin erteilte uns der Eigentümer den Auftrag zur Neumöblierung sowie für alle damit verbundenen Arbeiten in der Wohnung.

Die Einrichtungsabteilung von Mr. Lodge übernahm nun die detaillierte Planung und begann zunächst mit einer genauen Kostenschätzung und Möblierungsliste, um ein konkretes Budget festlegen zu können. Da die Wohnung im Lehel in absoluter Premium-Lage liegt, empfahlen wir dringend, eine entsprechend exklusive und hochwertige Einrichtung. Anhand des Einrichtungskonzeptes wurden nun Schritt für Schritt Möbel, Ausstattungsartikel und die Dekoration ausgewählt um damit eine echte Luxus Wohnung in München zu verwirklichen.

Durch das Farbkonzept mit Holz, Anthrazit und warme Grün- und Gelbtöne sollte eine edle und zugleich gemütliche Atmosphäre geschaffen werden:

[...]
Beitrag lesen...