Tel.: 089 340 823-0Suchanfrage
Julia Schmid 14.05.2013
Kommentare 1

Möblierungstipps für Balkon und Terrasse

Auch die Möblierung des Balkon oder der Terrasse ihrer Immobilie ist bei der Einrichtung ein wichtiger Faktor. Gerade jetzt, wo die Tage wieder lang sind und das Wetter angenehm warm wird, nutzt man auch den zusätzlichen Raum draußen nur zu gerne. Balkone und Terrassen sind die Verlängerung des Wohnraumes und sollten die restliche Wohnungseinrichtung ergänzen.
Es empfiehlt sich eine klassische Sitzgruppe zum Essen bereit zu stellen. Je nach vorhandenem Platz mit ein bis vier Stühlen. Denken sie auch an passende Sitzkissen. Diese sind nicht nur gemütlich sondern bringen noch mal einen zusätzlichen Farbtupfer auf den Präsentationsfotos.

Selbst auf kleinen Balkonen lassen sich Sitzmöglichkeiten einrichten, zum Beispiel mit klappbaren Möbeln. Es gibt Tische, die an das Geländer eingehängt werden oder Klappstühle, die man bei Bedarf ergänzen kann.
Eine Loungemöbelgruppe mit Outdoorkissen und Couchtisch oder auch bequeme Liegen sind Lösungen die bei ausreichendem Platz eine Essgruppe sehr gut ergänzen oder ersetzen können.

Von der Optik der Gartenmöbel gibt es viele Auswahl-Möglichkeiten zwischen Holz oder Kunststoff, matten Flächen oder Hochglanzlack, gedeckten Farben oder farbigen Highlights oder Geflecht in den verschiedensten Varianten. Wichtig ist, dass die Möbel eine Einheit ergeben und den Blick nach draußen verschönern. Für den Fototermin dekorieren Sie den Tisch zum Beispiel mit ein paar Blumen, einem aufgeschlagenem Buch und farbigen Sitzkissen auf den Stühlen.

Wenn der Balkon feste Pflanzkübel hat, empfehlen wir diese mit immergrünen, mehrjährigen, strapazierfähigen Pflanzen wie Bodendecker oder Mini-Sträuchern zu bepflanzen. Bei der Auswahl steht Ihnen eine Gärtnerei oder ein Garten-Center mit Rat zur Seite.  Ein Holzbodenbelag wertet einen Standard-Fliesenboden um ein Vielfaches auf. Hier gibt es mittlererweile viele vorgefertigte Systeme. Mit einer Grundreinigung mit Bürste oder Dampfstrahler lassen sich witterungsbedingte Ablagerungen entfernen und ihren Balkon wieder in neuem Glanze erstrahlen bevor der nächste Mieter einzieht.

Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
6
Balkon-Möblierungen - Beispiele
Kommentare (1)
  1. S. Neuhaus
    S. Neuhaus | am 23.09.2013
    Danke für die super Ideen!
Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.