Tel.: 089 340 823-0Suchanfrage
Julia Schmid 19.03.2014
Kommentare 0

Vorher-Nachher: Eine Terrasse erstrahlt in neuem Glanz

Das Foto zeigt die Terasse nachdem sie von uns neu Eingerichtet wurde

Die Möblierung des Balkons oder der Terrasse ist besonders im Frühjahr ein interessanter Aspekt. In dem Blogbeitrag "Möblierungstipps für Balkon und Terrasse" finden Sie detailliertere Tipps zu diesem Thema. Passend zum sonnigen Wetter der letzten Tage in München haben wir hier ein Vorher-Nachher-Beispiel einer gelungenen Terrassenmöblierung:

Vorher:

Der Balkon war bisher nicht möbliert und wirkte dadurch kühl und unattraktiv. Außerdem setzte sich an Boden-, Wand- und Betonflächen immer mehr witterungsbedingte Ablagerungen und Grünspan ab. Der Gesamteindruck ist wenig einladend.

Das Foto zeigt die Terasse vor der Neueinrichtung
Das Foto zeigt die Terrasse nach der Neueinrichtung

 

Nachher:

Der erste Schritt für die Balkonmöblierung ist die Grundreinigung der Oberflächen und des Bodens. Hier wurde für die groben Arbeiten ein Dampfstrahler verwendet, an den kleineren Stellen mit der Bürste gearbeitet. Die Möblierung wird mit einer modernen Loungemöbelgruppe gestaltet: einem Sofa-Element mit passendem Sessel und Couchtisch. Durch das braune Geflecht entsteht ein weicher Kontrast zu den Materialien der Terrasse. Durch die üppigen Sitz- und Rückenkissen und zusätzliche farbige Dekokissen wirkt die Möblierung wohnlich und einladend. Auch der Betonsims wird in die Gestaltung mit einbegriffen und bietet mit den drei Kissen ebenso die Möglichkeit sich zu setzen, die zwei Windlichter lockern zusätzlich die kühle Optik auf. Ein weiterer Blickfang: ein Korb mit grünen Pflanzen bringt die Natur direkt auf die Terrasse.

Das Foto zeigt die Terrasse vor der Einrichtung aus einer anderen Perspektive
Das Foto zeigt die Terrasse nach der Einrichtung aus einer anderen Perspektive

Entwurf und Projektleitung: Mr. Lodge GmbH, Peggy Herrnsdorf, Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitektur

 

Weitere Blogeinträge zum Thema "Vorher-Nachher" finden Sie hier.

Kommentare (0)

Leider sind noch keine Kommentare vorhanden.
Legen Sie doch gleich los und schreiben Sie den ersten Kommentar. Wir freuen uns :-)

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.