Mr. Lodge GmbH · Barer Str. 32 · 80333 München · 089 340 823-0 · info@mrlodge.de

Tel.: 089 340 823-0Suchanfrage
Norbert Verbücheln 06.02.2005
Kommentare 0

Aktuelle Marktlage für möblierte Wohnungen in München vom Februar 2005

Norbert Verbücheln - Unser Experte stellt den Wohnugnmarkt vor

Jahresbilanz 2004 MR. LODGE GmbH und Ausblick 2005

30 % mehr Vermietungen im Jahr 2004

Die unbestrittene Markführerschaft im Bereich der möblierten Vermietungen konnte die Mr. Lodge GmbH im Jahr 2004 deutlich ausbauen. Es konnten rund 2000 möblierte Wohnungen erfolgreich vermittelt werden, was einer Zunahme von ca. 30% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Mittlerweile fokussieren zunehmend mehr große Unternehmen ihren Bedarf an möblierten Wohnungen ausschließlich auf unser Unternehmen. Die Mieten standen im Jahresverlauf weiterhin unter Druck und mussten teils moderat zurückgenommen werden. 

Inside MR. LODGE GmbH

15 festangestellte Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen im Jahr 2004, davon 10 Mitarbeiter in der direkten Kundenbetreuung. Das Team konnte in 2004 um 4 neue Mitarbeiter erweitert werden. In den letzten Jahren wurden für die Präsentation der Wohnungen im Internet ca. 1.000.000,-€ investiert. Allein für 2005 sind Investitionen in Personal und Technik für über 250.000,-€ eingeplant um den weiterhin steigenden Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden. 

Videos, Fotos, 360° Ansichten

Seit Sommer 2004 entwickeln wir die Päsentation der Wohnungen mittels Videos im Realplayer und Mediaplayer Format, die den Kunden einen zusätzlichen Nutzen gegenüber der Darstellung durch Fotos und 360° Ansichten bringen. Auch hier sind wir wieder einer der ersten Unternehmen (auch weltweit), die diesen Weg beschreiten (Beispiel Video).

Ausblick 2005

Trotz der exzellenten Marktpositionierung der Mr. Lodge GmbH ist es weiterhin schwierig, die uns zur Vermittlung angebotenen Wohnungen alle fristgerecht zu vermieten. Gründe sind vor allem:
- das zunehmende Wohnungsangebot
- Lagen, die nicht gut oder schlecht nachgefragt werden
- unzureichende Ausstattungsqualität 
- überzogene Preisvorstellungen
Für Mietpreiserhöhungen wird voraussichtlich kein Spielraum bestehen und oftmals müssen nach wie vor Mietpreisvorstellungen zurückgenommen werden um längeren Leerstand zu vermeiden oder zu reduzieren und sich auch der schlechteren Einkommenssituation vieler Mietinteressenten anzupassen.

Äußerst knapp bleiben weiterhin 1-Zi-Wohnungen im Preisbereich bis ca. 650,-€ und 2-Zi-Wohnungen bis ca. 1.200,-€ der Kategorie 5 in sehr guter Lage (siehe auch das Ideale Objekt und Was wird gewünscht).

Rendite steigt:

Wer jetzt neu finanziert oder umfinanziert hat natürlich einen immensen Vorteil: Der extrem niedrige Kapitalzins im historischen Vergleich. Bei einer Investionssumme von 210.000,-€ (2-Zi-Whg mit 60m² á 3.500,-€) hat der Investor bei einer 1 Prozent günstigeren Finanzierung immerhin 175,-€ weniger Belastung pro Monat. Gegenüber einer Finanzierung Anfang der 90er Jahre spart der Invenstor immerhin mindestens 700,-€ (4% Zinsunterschied) pro Monat. D.h. trotz nachgebender Mieten wird teils eine deutlich höhere Rendite erzielt. 

Arbeitsmarkt München

(Zahlenangaben: Quelle Bundesagentur für Arbeit)
Der Beschäftigungsabbau im Raum München hat sich auch im Jahr 2004 fortgesetzt. Anfang 2002 gab es 995.000 sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse und Ende des 1. Quartals 2004 nur noch 950.000 d.h. rund 45.000 weniger. Die Arbeitslosigkeit wurde mit 68.116 zum Ende Dezember 2004 gegenüber 2003 geringfügig niedriger ermittelt, stieg dann aufgrund der Änderung der Statistik zum Januar 2005 dramatisch auf 87.431 Personen (7,5%) an. Dies ist eine Größenordnung die München bisher nicht gekannt hat.

Tendenz Arbeitskräftebedarf: Es geht weiterhin abwärts. 

Lag der Stellenpool bei der Bundesagentur für Arbeit in München Ende Januar noch bei 6.151, war der Rückgang der neu angebotenen Stellen mit 14,8 % auf 4.013 nach wie vor 2-stellig. Es ist allerdings davon auszugehen, daß viele Unternehmen zu besetzende Stellen nicht mehr der Arbeitsagentur melden, da sich über Internetportale und Zeitungsinserate eine schnelle und effiziente Stellenbesetzung realisieren lässt.

Ihr Norbert Verbücheln
Investitionsberatung
MR. LODGE GMBH
T. 089- 34 08 23-16

Kommentare (0)

Leider sind noch keine Kommentare vorhanden.
Legen Sie doch gleich los und schreiben Sie den ersten Kommentar. Wir freuen uns :-)

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.