Tel.: 089 340 823-0Suchanfrage
Julia Schmid 19.01.2017
Kommentare 2

Trends von der Internationalen Einrichtungsmesse Köln 2017

Foto von der Einrichtungsmesse in Köln

Vom 16.01. – 22.01.2017 findet in Köln die internationale Möbelmesse statt. Die seit 1949 bestehende Messe entwickelte sich zu einer der weltweit größten Fachmessen für Möbel und Innenraumgestaltung mit zuletzt rund 146.000 Besuchern. Unser Team hat sich gleich am Montag unter das Fachpublikum gemischt und die Trends und News genauer unter die Lupe genommen.

Der aktuelle Trend gestaltet sich weiterhin dunkel, aber dennoch farbig. Dunkel heißt eben nicht düster, sondern bewegt sich in wunderschönen, abgetönten Farben. Zu finden sind vor allem sämtliche Grau-Schattierungen, Curry-Gelb, dunkle Petrol Töne und Altrosa. Ein warmes Kaminrot sieht man bei vielen Herstellern. Accessoires kommen vermehrt zum Einsatz und es wird wieder viel dekoriert. Gold, Kupfer und. Rosé setzen dabei besondere Akzente.

Das Interieur wird bunt gemischt, in Form, Farbe und Material. Minimalistische Möbel stehen neben üppigen Retro-Formen - alles scheint möglich zu sein. Die Gründe für diese Entwicklung sieht der Experte Karl Johan Bertilsson von der Firma NCS Colour in der Urbanisation wachsender Großstädte, des kleiner werdenden Wohnraums und in dem wachsenden Wunsch nach Bodenständigkeit, Idylle und Heimeligkeit. Verstärkt haben sich diese Bedürfnisse durch die verschiedenen aktuellen globalen Themen und Krisen. Zuhause kann man aus der Gesellschaft fliehen und das große Ganze ausklammern. Das in der Großstadt fehlende Grün wird durch „Vertical Gardens“, begrünte Hochhäuser, in den Städten ausgeglichen. Im Interior Design implementiert sich zudem der Farbton Grün und ist Trendthema. Textilien und Tapeten kommen wieder vermehrt zum Einsatz und erleben ein Revival im Wohnbereich. Generell zeichnet sich eine Verschmelzung von nüchternem, reduziertem Wohnstil und nostalgischen, plüschigen Wohnwelten ab.

Wenn Sie sich einen eigenen Eindruck machen möchten, dann können Sie die Messe noch an den kommenden Besuchertagen (Freitag 20.01 – Sonntag 22.01.) als Nicht-Fachbesucher besichtigen. Weitere Infos zur Messe: www.imm-cologne.de

Bildergalerie:

Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
Vollbild
46
Impressionen von der Kölner Möbelmesse "imm cologne" 2017 © Mr. Lodge GmbH
Kommentare (2)
  1. Anna
    Anna | am 24.01.2017
    Wow, schöne Bilder, da bekommt man Lust aufs Einrichten
  2. Maria P.
    Maria P. | vor 2 Wochen
    Sehr geehrte Frau Schmid,

    an dieser Stelle möchte ich mich bei Ihnen für ihre äußerst gelungene Arbeit bedanken! Ich konnte im Januar leider nicht an der internationalen Einrichtungsmesse in Köln teilnehmen, obwohl ich so gerne hingegangen wäre. Termine... Aber Sie haben es geschafft mir einen Überblick zu verschaffen, der so nah an der Realität grenzt, dass ich das Gefühl bekomme selber da gewesen zu sein. Die Bilder unterstützen ihre Beschreibungen dermaßen, dass der Artikel im Gesamten sehr lesenswert ist. Vielen Dank!

    Geschmack ist bekanntlich eine rein subjektive Angelegenheit. Was der eine nicht mag, findet der andere wunderschön. Auch wenn man jetzt davon ausgehen könnte, dass jeder Geschmack individuell und einzigartig ist, so gibt es meiner Meinung nach Einrichtungsstile, die eine breite Masse gut findet. Und das ist die größte Herausforderung im Design-Geschäft: das Finden dieser breiten Masse.

    Da ich im Design-Bereich nie gearbeitet habe, dennoch versuche meine Wohnung stilsicher einzurichten, schätze ich die Meinungen von Profis. Umso glücklicher bin ich diesen Artikel gefunden zu haben. Dieses Jahr steht mir noch ein Umzug bevor und einige Entscheidungen wurden noch nicht getroffen bezüglich Einrichten und Dekorieren. Deshalb wollte ich mal schauen, was so modern und angesagt ist. Inspiration sozusagen. Ziemlich sicher bin ich mir, dass ich solch einen Teppich in türkis (https://www.teppichcenter24.de/moderne-teppiche/designer-teppiche/edler-designer-teppich-muster-in-tuerkis-silver-creme-top-preis/a-5931/) in mein Schlafzimmer legen möchte. Türkis ist meine Lieblingsfarbe und ich liebe es nach dem Aufstehen auf Teppich zu laufen. Der Tag soll ja gemütlich beginnen!

    So: jetzt müsste ich alles gesagt haben, was ich sagen wollte. :) Großes Dankeschön nochmal an die Autorin und ich wünsche allen Lesern noch eine erfolgreiche und stilsichere Woche.

    Mit den freundlichsten Grüßen
    Eure Maria.
Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.